Current Work


  

Publications

Articles in Journals

Book Chapters

 

Media Coverage

"Schulz und die SPD fallen ins Umfrage-Loch"

Prof. Dr. Thomas König explains possible reasons for the "descent" of the SPD after the  Nordrhein-Westfalen federal state elections, Mannheimer Morgen, 20.5.2017.
Debatte zur Bundestagswahl "Herausforderer oder Kanzlerin - wessen Strategie hat Erfolg, Herr König?" Thomas König in morgenweb on the German elections, 06. Mai 2017
"Schwerpunkt auf der Lehre"

Congratulations to Thomas König for the Editorship of American Political Science Review, morgenweb, 12.9. 2016


Merkel finds herself caught between a far-right rock  and a hard refugee reality

Thomas König and Rüdiger Schmitt-Beck on the elections in Mecklenberg-West Pomerania, The World Weekly, 8.9.2016


Die Wähler haben auch Angela Merkels Arroganz bestraft"

Thomas König on the elections in Mecklenberg-West Pomerania, morgenweb, 6.9.2016
"Wider den Kuhhandel"

Thomas König, Süddeutsche.de, 10.7.2016

APSR New Editorial Team:
APSA Announces New Editorial Team for the American Political Science Review
Thomas König new lead editor

" Ein Gemischtwarenladen, der eine klare Linie vermissen lässt"

comments on the AfD Party Programme set ups ...

Thomas König, in morgenweb, 29.4.2016

Die AfD am Scheideweg: Verfassungs- oder staatsfeindlich?

Thomas König, 18.4.2016, SWR, Landesschau aktuell Baden-Württemberg

"Minderheitsregierung möglich"....

Thomas König, Interview in Die Welt, 9.3.2016

"Die Bürger sind verunsichert"....

Thomas König on the elections of the Landtag in Baden-Württemberg and Rheinland Pfalz 
Interview in morgenweb, 9.3.2016
"Junge sind interessiert"...

Thomas König, Interview in morgenweb, 7.3.2016
"Ein Signal gegen Merkel"...

"Der Twitter-Kommentar von Erika Steinbach ist der CDU„nicht ganz unwillkommen“,
Thomas König in morgenweb, 7.3.2016
"Wohin führt die Angst?
Wie viel Überwachung ist sinnvoll?: Droht nach dem Terror von Paris noch mehr Überwachung? Was ist sinnvoll, wo sind noch Grenzen und wie verteidigen wir unsere Freiheit? "
,

Thomas König at 3 SAT, Kulturzeit, 03.12.2015, TV
"Bundeswehr in Syrien", Thomas König in SWR 1/ 02.12.2015, Radio

Security:

  "So schafft sich unsere Demokratie ab"...Thomas König in Zeit ONLINE, 20.11.2015


"Mannheim schlägt Princeton", APSR Editorship for Mannheim and Oxford Researchers, Mannheimer Morgen, 14.10.2015



Die richtigen Themen sind gefragt"
, Thomas König in an interview on the election of the  First Mayor of Mannheim, DIE RHEINPFALZ, 16.6.2015


"Gut leben in Deutschland"- Bundesregierung started Bürgerdialog
Deutschlandradio, Interview with Thomas König, 13.4.2015

how likely is the "Crexit" ...

"Unzulässige Einmischungen im griechischen Wahlkampf",
Interview with Thomas König,
08:28 min | 8.1. | 8.10 Uhr | SWR2
"Krisengipfel statt Reformen", Thomas König in Mannheimer Morgen, 22.9.2014
SWR.deThomas König on lobbyism in "Zur Sache Baden-Württemberg",
SWR, 24.7.2014, 19.45 Uhr

Discussions about the president of the European Commission...
Thomas König, SR 2 interview on 11.6.2014
Thomas König, radiointerview about the European Elections, SWR , 26.5.2014, 8.40 Uhr



what about Europe's parlamentarization?

Die Selbstlähmung der europäischen Politik

Thomas König in: Zeit Online, 4.5.2014
a Portrait  of Professor Thomas König,
Forum, March 2014
"Die Drei-Prozent-Hürde war eine sehr unglückliche Entscheidung"
Thomas König:  Interview in Rhein-Neckar-Zeitung on 21.2.2014
Paliamentary allowances and reforms...

"Kein gutes Signal in Reformzeiten"Mannheimer Morgen, morgenweb, 12.2.2014
 Radiointerview on the European Election , 10.2.2014: Thomas König at  "Die Neue 107.7"


Wann gelingen Reformen?
10 Mio Euro for SFB 884 Research Project
Mannheimer Morgen, 11.1.2014

Große Anstrengungen und große Skepsis
Thomas König on the Greek Presidency of the Council of the European Union
SWR 2 Journal am Morgen, 8.1.2014
Volker Bouffier und Thorsten Schäfer-Gümbelwhat about the SPD in Hessen....
Koalitionsverhandlungen in Hessen. Wohin soll die Reise gehen?
Frankfurter Neue Presse, 5.11.2013

SWR.de
From exploratory talks to coalition negotiations....
SWR Landesschau aktuell Baden-Württemberg, 17.10.
2013 | 21.45 Uhr |


Europäer aller Länder, vergeßt es lieber....
Thomas König on the attempt of the European Commission for a common European Social Policy.
SWR 2 Journal am Morgen 16.10.2013 | 8.10 Uhr |

SWR.deThe Nobel Peace Price, about the award ....
Der Friedensnobelpreis 2013
11.10.2013  | 13.17 Uhr | SWR 2, Journal


Reformen und Reformierbarkeit -  SWR broadcast, in the second part are insights in our research on that issue...
SWR Broadcast on 27.9.2013 | 19.05 Uhr | SWR 2 |


König, Thomas.  Zum Bürgerentscheid über die Buga "Ja im Zentrum, Nein im Umfeld",  Referendum: Desire for more fresh air? Or for more nature? Possible reasons for the results in the boroughs...
Mannheimer Morgen, 24.9.2013

König, Thomas. "Wie gehen Wähler mit politischen Kurswechseln um?."  Even politicians learn, but what about the voters...? An interview on that issue in the BZ...
Badische Zeitung, 14. September 2013


König, Thomas. "Zum Wohle des Staates."
The chancellor gains popularity, the candidate loses - what are the reasons for that? From the view of the political economy of reforms citizens learn from Angela Merkel's position changes, that the chancellor reacts independently from ideologies; from the position changes of Peer Steinbrück citizens learn just the opposite.....
Süddeutsche Zeitung, 22. 8. 2013
Titelbild zum PodcastWie umweltfreundlich kann und will die deutsche Autoindustrie sein?
NDR Info - 09.09.2013 10:48 Uhr


König, Thomas. "Der Euro ist nicht schuld an der Krise."
Can the Euro be blamed for the European Crisis - we say no, WirtschaftsWoche presents our research results.....
WirtschaftsWoche, 19. 8. 2013

Süddeutsche Zeitung
König, Thomas. "Gefährlicher Griff ins Steuer."
Süddeutsche Zeitung, 19.6. 2013

SWR.deHintergründe zum G 8-Gipfel
...the G 8 summit, background information
Broadcast on 17.6. | 18.45 Uhr | SWR Fernsehen in Baden-Württemberg

Prof. Dr. Thomas König - Interview - Spielverderber am zerschnittenen Tischtuch -
Thomas König  on the lessons learnt from the Cyprus Crisis. 
SWR 2 Journal am Morgen, 25.3.2013 | 8:09 min

Laut Lars Feld, dem Leiter des Walter-Eucken-Instituts, liege der zentrale Vorteil des Föderalismus im Wettbewerb.König, Thomas. "Föderalismus unter Druck - Schleichende Entmachtung".
Neue Zürcher Zeitung,11.3.2013
David Cameron in Brüssel (Archivbild)Prof. Dr. Thomas König - Continent cut off - braucht Europa Großbritannien?
SWR 2, 25.1. 2013.
David Cameron König, Thomas. "Großbritannien und die EU: Camerons Bärendienst".
ZEIT ONLINE, 26. Januar 2013


...more news please find here