Universität Mannheim / Sowi / lspol2 / Startseite / Aktuelle Beiträge

Aktuelle Beiträge

Alle Publikationen von Professor Dr. Thomas König finden Sie hier.

  

Wissenschaftliche Publikationen

König, Thomas, George Tsebelis und Marc Debus. Hrsg. 2010. "Reform Processes and Policy Change: Veto Players and Decision-Making in Modern Democracies". Studies in Public Choice. New York: Springer.


Artikel in Zeitschriften


        Aufsätze in Herausgeberschaften


         

        Beiträge in Medien

        "Schulz und die SPD fallen ins Umfrage-Loch"

         Prof. Dr. Thomas König erklärt mögliche Ursachen für den „Sinkflug“ der SPD nach den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen, Mannheimer Morgen, 20.5.2017.

        Debatte zur Bundestagswahl "Herausforderer oder Kanzlerin - wessen Strategie hat Erfolg, Herr König?" Thomas König in morgenweb, 6.5. 2017

        "Fast immun gegen die Kritik"

        Europa-Union: Kontroverse Diskussion mit Professor Dr. Thomas König und Peter Simon
        morgenweb, 23.9.2016
        "Schwerpunkt auf der Lehre"

        Gratulation an Thomas König zur Herausgeberschaft des American Political Science Review, morgenweb, 12.9. 2016
        Merkel finds herself caught between a far-right rock  and a hard refugee reality

        Thomas König und Rüdiger Schmitt-Beck zum Wahlausgang in Mecklenburg-Vorpommern, The World Weekly, 8.9.2016

        "Die Wähler haben auch Angela Merkels Arroganz bestraft"

        Thomas König zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern, morgenweb, 6.9.2016

        "Wider den Kuhhandel"

        Thomas König, Süddeutsche.de, 10.7.2016
        New Editorial Team von APSR:
        APSA Announces New Editorial Team for the American Political Science Review
        Thomas König neuer Hauptherausgeber


        AfD: In ihrem Programmentwurf positioniert sich die Partei erstmals zu nahezu allen Themenbereichen / Politikwissenschaftler des Mannheimer Zentrums für Europäische Sozialforschung gibt Einschätzung 

        " Ein Gemischtwarenladen, der eine klare Linie vermissen lässt"

        Thomas König, im morgenweb, 29.4.2016


        "Die AfD am Scheideweg: Verfassungs- oder staatsfeindlich?"


        Thomas König, 18.4.2016, SWR, Landesschau aktuell Baden-Württemberg

        "Minderheitsregierung möglich"....

        Thomas König, Interview in die Welt, 9.3.2016


        "Die Bürger sind verunsichert"....
        "Thomas König glaubt, dass es am Sonntag sehr auf die Spitzenkandidaten ankommt"
        Interview im morgenweb, 9.3.2016


        "Junge sind interessiert"...

        Thomas König räumt mit Vorurteilen über junge Menschen auf,
        Interview im morgenweb, 7.3.2016

        "Ein Signal gegen Merkel"...


        "Der Twitter-Kommentar von Erika Steinbach ist der CDU „nicht ganz unwillkommen“,
        Thomas König im morgenweb, 7.3.2016
        "Wohin führt die Angst?
        Wie viel Überwachung ist sinnvoll?: Droht nach dem Terror von Paris noch mehr Überwachung? Was ist sinnvoll, wo sind noch Grenzen und wie verteidigen wir unsere Freiheit? "
        ,
        Thomas König bei 3 SAT, Kulturzeit am 3.12.2015
        "Bundeswehr in Syrien", Thomas König in SWR 1/ 02.12.2015


        Sicherheit: "So schafft sich unsere Demokratie ab"
        ...Thomas König in Zeit ONLINE, 20.11.2015


        "Mannheim schlägt Princeton", Mannheimer Morgen, 14.10.2015

        "Die richtigen Themen sind gefragt", Thomas König im Interview zur geringen Wahlbeteiligung bei der Mannheimer Oberbürgermeisterwahl, DIE RHEINPFALZ, 16.6.2015


        "Gut leben in Deutschland"- Bundesregierung started Bürgerdialog
        Deutschlandradio, Interview mit Thomas König, 13.4.2015
        und wie wahrscheinlich ist der "Crexit"...

        "Unzulässige Einmischungen im griechischen Wahlkampf",
        Interview mit  Thomas König,
         8.1. 2015 | 8.10 Uhr | SWR2


        "Krisengipfel statt Reformen", Thomas König im Mannheimer Morgen am 22.9.2014
        SWR.deThomas König zu Lobbyismus in "Zur Sache Baden-Württemberg", SWR am 24.7.2014, 19.45 Uhr
        Und warum streitet man sich über den Kommissionspräsidenten...
        Thomas König im Interview bei SR 2, 11.6.2014
        Thomas König im Interview zu den Europa Wahlen, SWR am 26.5.2014, 8.40 Uhr
        Und wie steht es um die Parlamentarisierung Europas?

        Die Selbstlähmung der europäischen Politik

        Thomas König in: Zeit Online, 4.5.2014
        Thomas König im Portrait
        Forum, März 2014

        "Die Drei-Prozent-Hürde war eine sehr unglückliche Entscheidung"
        Thomas König im Interview in der Rhein-Neckar-Zeitung am 21.2.2014
        Diäten und Reformen......
        Mannheimer Wissenschaftler kritisiert die geplante Erhöhung/Für bessere Zugangsbindungen in Politik
        "Kein gutes Signal in Reformzeiten",  Mannheimer Morgen, morgenweb, 12.2.2014
         Radiointerview zur Europawahl vom 10.2.2014: Thomas König bei  "Die Neue 107.7"

        Wann gelingen Reformen?
        Forschungsprojekt bekommt zehn Million Euro
        Mannheimer Morgen, 11.1.2014

        Große Anstrengungen und große Skepsis
        Thomas König über die EU Ratspräsidentschaft der Griechen und die Erwartungen an das Land
        SWR 2 Journal am Morgen, 8.1.2014
        Volker Bouffier und Thorsten Schäfer-GümbelUnd was macht die hessische SPD....
        Koalitionsverhandlungen in Hessen. Wohin soll die Reise gehen?
        Frankfurter Neue Presse, 5.11.2013

        SWR.de
        Von Koalitionssondierungen zu Koalitionsverhandlungen....
        SWR Landesschau aktuell Baden-Württemberg, 17.10.
        2013 | 21.45 Uhr |


        Europäer aller Länder, vergeßt es lieber....
        Kommt nun eine europäische Sozialpolitik...
        SWR 2 Journal am Morgen 16.10.2013 | 8.10 Uhr |

        SWR.deUnd was bedeutet der Friedensnobelpreis? Zu Auszeichnung und Auftrag.......
        Der Friedensnobelpreis 2013
        11.10.2013  | 13.17 Uhr | SWR 2,  Journal

        Reformen und Reformierbarkeit -  ein SWR-Beitrag, der ab der zweiten Halbzeit auch Einbicke in unsere Forschung zu diesem Thema gibt...
        SWR Sendung vom 27.9.2013 | 19.05 Uhr | SWR 2 |  (Archiv)

        König, Thomas.  Zum Bürgerentscheid über die Buga "Ja im Zentrum, Nein im Umfeld", 
        Mannheimer Morgen, 24.9.2013

        König, Thomas. "Wie gehen Wähler mit politischen Kurswechseln um?." 
        Badische Zeitung, 14. September 2013


        König, Thomas. "Zum Wohle des Staates."
        Die Kanzlerin gewinn an Popularität, der Kandidat verliert - warum ist das so? Aus Sicht der politischen Ökonomie von Reformen lernt der Bürger aus den Positionswechseln Angela Merkels, dass die Kanzlerin ideologisch unabhängig regiert..
        Süddeutsche Zeitung, 22. 8. 2013
        Titelbild zum PodcastWie umweltfreundlich kann und will die deutsche Autoindustrie sein?
        NDR Info - 09.09.2013 10:48 Uhr

        König, Thomas. "Der Euro ist nicht schuld an der Krise."
        Ist der Euro wirklich schuld an der Krise in Europa - wir sagen nein, und die Wirtschaftswoche berichtet über unsere Untersuchungsergebnisse..... -
        WirtschaftsWoche, 19. 8. 2013

        Süddeutsche Zeitung
        König, Thomas. "Gefährlicher Griff ins Steuer."
        Süddeutsche Zeitung, 19.6. 2013

        Hintergründe zum G 8-Gipfel
        aus der Sendung vom Montag, 17.6.2013 | 18.45 Uhr | SWR Fernsehen in Baden-Württemberg (Archiv)
        Prof. Dr. Thomas König - Interview - Spielverderber am zerschnittenen Tischtuch -
        Thomas König über die Lehren aus der Zypern Krise   
        SWR 2 Journal am Morgen, 25.3.2013 | 8:09 min

        Laut Lars Feld, dem Leiter des Walter-Eucken-Instituts, liege der zentrale Vorteil des Föderalismus im Wettbewerb.König, Thomas. "Föderalismus unter Druck - Schleichende Entmachtung".
        Neue Zürcher Zeitung,11.3.2013
        David Cameron in Brüssel (Archivbild)Prof. Dr. Thomas König - Continent cut off - braucht Europa Großbritannien?
        SWR 2, 25.1. 2013.
        David Cameron König, Thomas."Großbritannien und die EU: Camerons Bärendienst".
        ZEIT ONLINE, 26. Januar 2013